Rollenspiel

Bäume

Interaktiv

Rollenspiel - Bäume

Kalabrien

Geografie

Das Land Kalabrien erstreckt sich im Süden Edalons vom Großen See bis hin zum Ewigen Schatten und besteht überwiegend aus Fels- und Sandwüste. Das Land verbirgt noch eine Menge unentdeckter Bodenschätze (Erze, Diamanten etc.)

Geschichte

Einst gab es viele Oasen in Kalabrien, die rund um die Hauptstadt Queshan angeordnet waren. Queshan war die reiche Handelsmetropole des Landes. Doch dann kam es zu einem Übergriff durch die Kreaturen des Schattens. Orks, Goblins und Drachen brachen nach Kalabrien ein. Sie wurden zwar bei Queshan besiegt und zurückgeschlagen, jedoch verloren fast alle Einwohner Queshans ihr Leben. Die Überlebenden verließen die Ruinen der Niedergrbrannten Stadt. Erst viele Jahre später siedelten sich die ersten Menschen wieder vor den Toren der alten Ruinenstadt an und gründeten Neuqueshan, eine kleine Oasensiedlung.

Wirtschaft

Gehandelt wird mit Schmuck aus geschnitzten Knochen, Edelsteinen und Textilien. Ein Großteil der Bodenschätze wurde noch nicht entdeckt.

Politik

Kalabrien beseitzt keine einheitliche Regierung. Jede Siedlung, jede Stadt und jede Oase ist eigenständig. Entsprechend gering ist der weltpolitische Einfluss des Landes.

Kultur

Wegen der unwirtlichen Gegend mit einer geringen Bevölkerung, gibt es keine einheitlichen Machtstrukturen. In Kalabrien leben verschieden Stämme, die ihre eigenen Hierarchien besitzen. Neben Menschen leben viele Maratasen (Löwenmenschen) in Kalabrien.

Queshan

Chunpo